NANCY WINCHESTER

 

Nancy wurde am 10. August 1828 in der Erie-Grafschaft, Pennsylvania, geboren. Sie war die einzige Tochter von Stephen und Nancy Winchester. Als die jüngere Nancy vier Jahre alt war, wurden die Winchesters in Erie von zwei Mormonenmissionaren besucht, John F. Boynton und Evan M. Greene. Nancys Eltern und der ältere Bruder, Benjamin, wurden bald getauft.

Im folgenden Jahr zogen die Winchesters nach Kirtland, Ohio, um, um in der Nähe anderer zu sein, die ihren Glauben teilten. Dem mormonischen Brauch folgend wurde Nancy wahrscheinlich getauft, als sie acht Jahre alt wurde.

Um 1842 hatten die Winchesters in Missouri die Zeit verbracht und wurden nun in Nauvoo angesiedelt und lebten in der „dritten Gemeinde“. Im Mai desselben Jahres schloss sich Nancy der Frauenhilfsvereinigung an, wo sie in Komitees mit dem Auftrag diente, „die Armen und Notleidenden heraus zu suchen – die Reichen aufzurufen, zu helfen und so weit wie möglich dem Mangel aller abzuhelfen.“

Nancys Heirat mit Joseph ist nicht dokumentiert, obwohl dem Mormonenkirchenhistoriker Andrew Jenson gemäß Nancy Joseph irgendwann vor seinem Tod im Juni 1844 heiratete. Nancy wäre vierzehn oder fünfzehn Jahre alt gewesen.

Einige Monate nach Joseph Smiths Tod heirateten Nancy und weitere sechs Frauen Josephs Heber C. Kimball. Da der Tempel nicht fertig gewesen war, als Nancy Joseph heiratete, wurde sie 1846 noch einmal in der Nähe des fast fertigen, aber geweihten Nauvoo-Tempels an ihn gesiegelt. Ihr Ehemann „für die Zeit“, Heber C. Kimball stand bei dieser Siegelung als Stellvertreter für Joseph Smith.

Nancy wanderte 1849 nach Utah aus. Mehrere Jahre später erhielt sie einen Patriarchalischen Segen von John Smith. Sie wurde gesegnet, „die Kranken zu heilen, Teufel auszutreiben und Tote zu erwecken, falls nötig.“

Nancy starb am 17. März 1876 in Salt Lake City.

Das Thema Vielehe wird bei den Mormonen tabuisiert, obwohl sie bis Anfang des 20. Jahrhunderts zur zentralen Lehre der Mormonenkirche gehörte.
Insgesamt waren schon 21 Besucher (91 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=